Mediation im Lindeverlag

Mit nicht geringer Freude darf ich heute mein neues Buch, welches ich mit überaus hochkarätigen Kollegen aus Praxis und Forschung geschrieben habe vorstellen. So sind neben mir als Autor und Herausgeber auch meine

Kolleginnen Mirella Kreder (kulturelle Aspekte) , Gerda Ruppi-Lang(Wirtschaftsmediation) und Gudrun Turek-Lima (Interventionen in der Mediation), sowie Anton Hütter und Sascha Ferz, seines Zeichens Professor an der Karl Franzens Universität in Graz mit einem Text zur Mediation im öffentlichen Bereich vertreten.

Vorbestellung im Linde-Webshop

Ankündigung

Bald ist es soweit: Im Linde-Verlag erscheint wahrscheinlich noch im 1. Quartal des heurigen Jahres mein neues Buch zur Mediation, welches ich gemeinsam mit Mag. Gerda Ruppi-Lang, Mag. Gudrun Turek-Lima, Mirella Kreder, Prof. Sascha Ferz, und Dr. Anton Hütter verfassen durfte.

Die Themen reichen von den allgemeinen Aspekten der Mediation über Familie, Erbschaft, Nachbarschaft, Datenschutz,Wirtschaftsmediation, öffentlicher Mediation bis zu kulturellen Aspekten und Aspekten der Interventionen in der Mediation.

Näheres in Kürze!